PfiFf UNTERSTÜTZT

PFLEGE­HERAUS­FOR­DERUNGEN

Die Pflege zuhause kann von Überraschungen, Herausforderungen und auch Ausnahmesituationen geprägt sein. Auf einige kann man sich vorbereiten, für alle anderen werden oft spezielle Informationen benötigt. Eine Auswahl stellen wir Ihnen hier vor.

Neue Themen werden ergänzt.


  • Chronische Wunden

    Wunden werden immer dann als chronisch bezeichnet, wenn sie nach 4 bis 12 Wochen trotz Behandlung nicht abheilen. Chr...

    Weiterlesen
  • Depression

    Depressionen zählen zu den häufigsten seelischen Erkrankungen. Nach Prognosen der Weltgesundheitsorganisation WHO wir...

    Weiterlesen
  • Durchfall (Diarrhoe)

    Die Diarrhoe, also der Durchfall, ist keine eigenständige Krankheit, sondern ein Symptom. Nicht jeder dünne Stuhlgang...

    Weiterlesen
  • Harninkontinenz

    Die Harninkontinenz ist der unwillkürliche Abgang von Urin. Die Formen der Inkontinenz sind sehr vielfältig. Bei manc...

    Weiterlesen
  • Intelligentes Wohnen

    Ambient Assisted Living (AAL) steht für intelligente Umgebungen, die sich selbstständig und situativ den Bedürfnissen...

    Weiterlesen
  • Kontraktur (Versteifung)

    Als Kontraktur wird eine dauerhafte Bewegungs- und Funktionseinschränkung von Gelenken bezeichnet. Die Ursache liegt ...

    Weiterlesen